#gestalterbank

„Schön, aber wozu ist das Ding gut“?, sagte im Jahr 1968 ein IBM-Ingenieur über den Mikrochip. Diese Skepsis ist etwas, was wir nicht kennen: Die Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau wartet nicht ab, wie die Dinge sich entwickeln, sondern gestaltet Veränderungen aktiv mit.

Was macht uns aus?

Wir sind die Gestalterbank, weil ...

  • wir Risiken richtig einschätzen und Opportunitäten sowie Perspektiven, die zu uns passen, erkennen und wahrnehmen.
  • wir als beständiges und solides Unternehmen unseren kreativen Freiraum nutzen.
  • wir den Mut haben, unsere Aktivitäten immer wieder neu zu hinterfragen und diese zu gestalten.
  • wir gemeinsam mit unseren regionalen Kooperationspartnern Impulsgeber für die Region sind.
  • wir für unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Entwicklungsräume schaffen.

Unser Anspruch:

„Wir sind die partnerschaftliche
Bank mit der höchsten
Gestaltungskraft in der Region.“

Wofür steht das „orangefarbene V“?

Dynamik, Innovationsgeist, Lust auf Zukunft und Gestaltungskraft – für Kunden der #gestalterbank sind dies bekannte Eigenschaften. Mit dem stilisierten Voba V, das zugleich für unsere genossenschaftliche Herkunft als Volksbank, Verbundenheit mit der Region, Vielfalt, Vorangehen und Vertrauen steht, zeigen wir, was uns ausmacht und uns wichtig ist und wovon unsere Kunden profitieren können.

 

Nachhaltigkeit leben

#nachhaltigkeit


… besteht für die Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau aus den drei Säulen Wirtschaft, Umwelt und Soziales. Nachhaltiges Wirtschaften ist für uns eine Selbstverständlichkeit und bestimmt unser tägliches Handeln. Wir gehen den Weg zu einem nachhaltigen Unternehmen weiter und schaffen den idealen Nährboden. 

Die WIN-Charta des Landes Baden-Württemberg ist ein Nachhaltigkeitsmanagementsystem und stellt eine freiwillige Selbstverpflichtung von Unternehmen zur Nachhaltigkeit dar. Mit der Unterzeichnung der WIN-Charta bekennt sich die Volksbank eG zu den folgenden Leitsätzen nachhaltigen Wirtschaftens:

01 – Menschen- und Arbeitnehmerrechte
Wir achten und schützen Menschen- und Arbeitnehmerrechte, sichern und fördern Chancengleichheit und verhindern jegliche Form der Diskriminierung und Ausbeutung in all unseren unternehmerischen Prozessen.

02 – Mitarbeiterwohlbefinden
Wir achten, schützen und fördern das Wohlbefinden und die Interessen unserer Mitarbeiter.

03 – Anspruchsgruppen
Wir berücksichtigen und beachten bei Prozessen alle Anspruchsgruppen und deren Interessen.

04 – Ressourcen
Wir steigern die Ressourceneffizienz, erhöhen die Rohstoffproduktivität und verringern die Inanspruchnahme von natürlichen Ressourcen.

05 – Energie und Emissionen
Wir setzen erneuerbare Energien ein, steigern die Energieeffizienz und senken Treibhausgas-Emissionen zielkonform oder kompensieren sie klimaneutral.

06 – Produktverantwortung
Wir übernehmen für unsere Leistungen und Produkte Verantwortung, indem wir den Wertschöpfungsprozess und den Produktzyklus auf ihre Nachhaltigkeit hin untersuchen und diesbezüglich Transparenz schaffen.

07 – Unternehmenserfolg und Arbeitsplätze
Wir stellen den langfristigen Unternehmenserfolg sicher und bieten Arbeitsplätze in der Region.

08 – Nachhaltige Innovationen
Wir fördern Innovationen für Produkte und Dienstleistungen, welche die Nachhaltigkeit steigern und das Innovationspotenzial der baden-württembergischen Wirtschaft unterstreichen.

09 – Finanzentscheidungen
Wir handeln im Geiste der Nachhaltigkeit vor allem auch im Kontext von Finanzentscheidungen.

10 – Anti-Korruption
Wir verhindern Korruption, decken sie auf und sanktionieren sie.

11 – Regionaler Mehrwert
Wir generieren einen Mehrwert für die Region, in der wir wirtschaften.

12 – Anreize zum Umdenken
Wir setzen auf allen Unternehmensebenen Anreize zum Umdenken und zum Handeln und beziehen sowohl unsere Mitarbeiter als auch alle anderen Anspruchsgruppen in einen ständigen Prozess zur Steigerung der unternehmerischen Nachhaltigkeit ein.

Interview
mit Peter Wüstner, Regierungsdirektor am Umweltministerium Baden-Württemberg und Experte für nachhaltiges Wirtschaften.

Nutzen schaffen

#neuenähe

…heißt für die Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau, dass wir den persönlichen Kontakt zu den Menschen in der Region heute wie auch in Zukunft in den Mittelpunkt stellen. Die Volksbank eG ist für ihre Kunden dort, wo sie mit ihr in Kontakt treten möchten, persönlich oder digital. Hierfür gestalten wir neue Kontaktpunkte und Kanäle – sowohl in unseren Filialen als auch über unsere Web Beratung, Online Banking, Apps oder das Voba Live-Terminal.


Details finden Sie auf unserer Hauptseite:

Voba Info: Voba Live  Voba Info: Web-Beratung 

Voba Info: VR-BankingApp 

Mehr Informationen zum Playroom:

Playroom

Interview mit Innovationsexperte Gerd-Müller

Der Innovations- und Technologieexperte Gerd Müller, Bereichsleiter Architektur und Innovation der genossenschaftlichen Rechenzentrale Fiducia & GAD IT AG, inspiriert Unternehmen, die Digitale Transformation zu starten. Mit seinem Team und seinen Partnern beschreitet er neue Wege und hat sich zur Aufgabe gesetzt die Fiducia GAD zum FinTech der genossenschaftlichen Finanzgruppe weiter zu entwickeln. Das anspruchsvolle Ziel ist es „so innovativ und beweglich wie ein Startup und dabei so sicher und verlässlich wie eine Rechenzentrale“ zu sein.

Interview lesen

Die Leistungen der
#gestalterbank

Wir gestalten Visionen – mit Ihnen.

Wir gestalten Nähe – für Sie.

Wir gestalten Heimat – seit 150 Jahren.