VIVENTEC

Erfolgreiche Finanzierung des Aufbaus der VIVENTEC-Gruppe durch die Volksbank eG – Die Gestalterbank

Wir freuen uns sehr, die erfolgreiche Finanzierung des Aufbaus einer Dienstleistungsgruppe für Gebäudetechnik durch die VIVENTEC bekannt geben zur dürfen. Die Akquisitionsfinanzierung ist flexibel und zukunftsgerichtet ausgestaltet und deckt das mittelfristige Wachstum der Gruppe ab. Unser Team Akquisitions-/Strukturierte Finanzierungen um Vinzenz Kniel und Helmut Hieronymus begleitete dabei exklusiv die Finanzierung. Die Volksbank wurde rechtlich durch die Kanzlei HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK um Thomas K. Schrell und Anja Harms beraten.

VIVENTEC bündelt die Expertise aus den Gebieten der Planung, Installation, Vernetzung, Wartung und Reparatur von gebäudetechnischen Geräten und Anlagen zu einem gewerkeübergreifenden Leistungsportfolio. Ziel der Unternehmensstrategie ist es als eines der führenden Dienstleistungs-unternehmen für Gebäudetechnik in Deutschland den strukturellen Wandel der Branche aktiv zu begleiten, die Unternehmen der Gruppe bei den technischen, rechtlichen und personellen Heraus-forderungen zu unterstützen, um ihren Kunden maßgeschneiderte, energie- und kosteneffiziente Lösungen anbieten zu können und die weitere Ökologisierung zum Wohl nachfolgender Generationen voranzutreiben. VIVENTEC verfolgt dabei einen langfristig aus¬gerichteten organischen und anorganischen Wachstumskurs.

Hauptgesellschafter der VIVENTEC ist GREENPEAK Partners, ein Company Builder mit nachgewiesener Erfolgsbilanz und umfassender Expertise in der Gründung, Entwicklung und Expansion von Branchenführern im deutschen, österreichischen und schweizerischen Markt. Bei der Umsetzung seiner Buy & Build-Strategien strebt GREENPEAK die Entwicklung von Branchenführern durch starke und enge Partnerschaften, ESG-Werte und abgestimmte nachhaltige Interessen an. Im Laufe der Jahre hat das GREENPEAK Partner Team 8 Plattformen aufgebaut, die heute einen Jahresumsatz von über 750 Mio. EUR erwirtschaften. Der kürzlich aufgelegte und in erster Linie von Unternehmerfamilien kapitalisierte GREENPEAK Partners Fund II mit einem Investitionsvolumen von 150 bis 200 Mio. EUR ist ein aufstrebender SFDR Artikel 8 Fonds und verfolgt eine auf ESG-Themen ausgerichtete, unternehmerische Buy & Build-Strategie, die eine Konsolidierung in attraktiven und vorab identifizierten Dienstleistungsnischen auf dem DACH-Markt vorantreibt. GREENPEAK hat einen Branchenfokus auf Gesundheitswesen, Unternehmensdienstleistungen und Dienstleistungen für Immobilien. GREENPEAK strebt eine Wertschöpfung durch den Einsatz von Technologien in diesen Sektoren an und nutzt die Megatrends Umwelt und Nachhaltigkeit.

Wir bedanken uns sehr herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen sowie bei allen Beteiligten für die hervorragende und professionelle Zusammenarbeit und wünschen den Investoren und den Unternehmen eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft.