HausBank-Treueprogramm

Unser Treueprogramm und unser ganzheitlicher Beratungsansatz gehen Hand in Hand.

Als Genossenschaftsbank stellen wir die Bedürfnisse unserer Kunden und Mitglieder in den Mittelpunkt. Unser Anspruch ist es, Ihnen stets maßgeschneiderte Lösungen anzubieten, die auch morgen noch zu Ihnen passen.

Das Hausbank Treueprogramm ist ein umfassender Beratungsansatz in fünf Bedarfsfeldern und bietet Ihnen eine klare Übersicht über Ihre aktuelle Versorgung in allen Finanzthemen. Jedes dieser Felder wird durch einen Baustein im Finanzhaus abgebildet. Die Mitgliedschaft und die beiden Bonusfelder ergänzen das Finanzhaus.

Überblick über die Statuslevel

Mit einer allumfassenden finanziellen Versorgung erhalten Sie bis zu 21 Punkte. Je nach Punktzahl richtet sich Ihr HausBank-Status. Basis, Komfort, Silber, Gold - je nach Status genießen Sie unterschiedliche Vorteile.

Dabei erhalten Sie u.a. eine Treue-Prämie von bis zu 100 €/Jahr.

Diese Treue-Prämie erhalten Sie in Form einer HausBank-Gutscheinkarte.

Gold-Status

ab 10 Punkten

  • bis zu 106,80 € pro Jahr Preisvorteil auf das Girokonto
  • bei 13 - 21 Punkten:    100 € Treueprämie pro Jahr
    bei 10 - 12 Punkten:      40 € Treueprämie pro Jahr

Silber-Status

ab 7 Punkten

  • bis zu 60,00 € pro Jahr Preisvorteil auf das Girokonto
  • bei 8 - 9 Punkten:    20 € Treueprämie pro Jahr
    bei 7 Punkten:         10 € Treueprämie pro Jahr

Komfort-Status

ab 5 Punkten

  • bis zu 24,00 € pro Jahr Preisvorteil auf das Girokonto
  • bei 6 Punkten:    5 € Treueprämie pro Jahr

Hinweis

Die Gutscheinkarten 2020 sind gültig bis zum 30.04.2021.


HausBank-Rechner

Wie gut sind Sie versorgt?

Mit unserem HausBank-Rechner berechnen Sie Ihren persönlichen HausBank-Vorteil. Ermitteln Sie Ihre aktuelle Versorgungssituation und decken Sie mögliche Finanzlücken auf.

Je mehr Sie Ihr Finanzhaus mit uns als HausBank füllen, desto besser ist Ihr HausBank-Status und desto höher sind Ihre Kontorabatte.


HausBank- und Gutscheinkarte

Mit der HausBank- und Gutscheinkarte können Sie bei über 430 Händlern in der Region einkaufen und Ihre Treueprämie einlösen.
Uns ist wichtig, dass das Geld in der Region bleibt, unseren regionalen Handel stärkt und Arbeitsplätze und Wohlstand in der Region sichert. Denn der Region fühlen wir uns verpflichtet!


Unser ganzheitlicher Beratungsansatz und die dazugehörigen Treuepunkte

Liquidität

Zahlungen abwickeln, Reserven aufbauen und Wünsche finanzieren

+ Girokonto
+ Regelmäßiger Geldeingang
+ Kreditkarte oder easyCredit-Finanzreserve
+ Online Banking inkl. elektronisches Postfach

= maximal 4 Punkte

Absicherung

Passender Versicherungsschutz für Sie und Ihre Familie

+ Einkommen und Familie absichern
+ Gesundheit absichern
+ Sachwerte absichern

= maximal 3 Punkte

Vermögen

Lösungen für Ihren Vermögensaufbau und -ausbau

+ Geldvermögen ab 5 TEUR
+ Depotvolumen ab 5 TEUR
+ Fondssparplan
+ Fondssparsumme ab 250 € p.M.

= maximal 4 Punkte

Vorsorge

Passende Lösungen für die Alters- und Zukunftsvorsorge

+ Geförderte Altersvorsorge
+ Betriebliche Altersvorsorge
+ Private Altersvorsorgen
+ Für die nächste Generation vorsorgen

= maximal 4 Punkte

Immobilie

Begleitung in allen Finanzfragen zu Ihrem Immobilieneigentum

+ Sparen rund ums Wohnen
+ Baufinanzierung inkl. Verbunddarlehen
+ Baufinanzierungsdarlehen der Volksbank ab 150.000 €
+ Hausrat & Gebäude absichern

= maximal 4 Punkte

Mitgliedschaft

Mehr als nur Kunde sein

+ Mitgliedschaft

= maximal 1 Punkt

Bankingaward

Wenn Sie alle Bedarfsfelder nutzen und zudem Mitglied sind, erhalten Sie den Bankingaward und damit einen Extrapunkt.

Vertrauensaward

Wenn sie uns Auskunft über Ihre Vermögenswerte bei anderen Instituten geben, erhalten Sie den Vertrauensaward und damit einen Extrapunkt. Wenden Sie sich hierzu einfach an Ihren Berater. Die Selbstauskunft darf dabei nicht älter als 2 Jahre sein.

Hinweis: Die Anzahl der möglichen Extrapunkte ist auf einen Punkt begrenzt.

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die Volksbank eG - Die Gestalterbank ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.