Nachhaltig anlegen

In nachhaltige und zukunftsfähige Werte investieren

Nachhaltigkeit ist kein Modetrend, sondern gewinnt in allen Lebensbereichen an Bedeutung – so auch beim Thema Geldanlage. Für viele Menschen ist es selbstverständlich, für ihr Handeln und die möglichen Folgen Verantwortung zu übernehmen. Das lässt sich auch auf die Geldanlage übertragen: Geld ist nicht neutral und Anleger haben begonnen sich zu fragen, wohin ihr Geld eigentlich fließt. Legen Sie nachhaltig an: Die Anlagen werden nach sozialen, ethischen und ökologischen Kriterien ausgewählt.

Was ist eine nachhaltige Geldanlage?

Ziel der nachhaltigen Geldanlage ist es, eine Balance aus wirtschaftlichen, ökologischen, ethischen und sozialen Faktoren zu finden, um sich auch langfristig zukunftsfähig aufzustellen. Nachhaltige Fonds werden anhand klarer Vorgaben und mittels eines dreistufigen Auswahlverfahrens definiert, wobei die Chance auf eine positive Wertentwicklung im Vordergrund steht.

Einfach erklärt

Unser Partner Union Investment erklärt in diesem Film, woher der Begriff Nachhaltigkeit stammt, was Nachhaltigkeit bedeutet und welche Kriterien nachhaltige Fonds erfüllen müssen.

Quelle: Union Investment (Stand: November 2020)

 


Die Bedeutung von Nachhaltigkeit für die Volksbank eG - Die Gestalterbank

Heute an Übermorgen denken.  

Die Nachhaltigkeit prägt seit jeher unser Handeln und ist für uns Chance und Verpflichtung für Umwelt,  die Menschen und uns gegenüber zugleich. Die ökonomische, gesellschaftliche und ökologische Nachhaltigkeit sind konsequent in unserem einzigartigen genossenschaftlichen Geschäftsmodell verankert.

Mehr zum Thema Nachhaltigkeit finden Sie hier.


Sie haben Fragen?

Für all Ihre Fragen steht Ihnen gerne auch unser KundenCenter von Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr zur Verfügung:

07721 802-0

0781 800-0

Selbstverständlich ist auch Ihr Berater für Sie da. Vereinbaren Sie einfach online einen Termin:


Vorteile und Risiken der nachhaltigen Geldanlage

Die Chancen im Einzelnen

  • Ertragschancen der europäischen Aktien- und Rentenmärkte sowie Risikoreduzierung durch die Kombination von Aktien- und Renteninvestitionen
  • Risikostreuung und professionelles Fondsmanagement sowie Insolvenzschutz durch Sondervermögen
  • Chancen auf Wechselkursgewinne
  • Berücksichtigung von nachhaltigen und ethischen Kriterien in der Anlagepolitik

Die Risiken im Einzelnen

  • Marktbedingte Kurs- und Ertragsschwankungen sowie Bonitätsrisiken einzelner Emittenten/Vertragspartner
  • Wechselkursschwankungen
  • Abweichung der Anlagepolitik von individuellen Nachhaltigkeits- und Ethikvorstellungen
  • Erhöhte Kursschwankungen und Verlustrisiken bei Anlage in Schwellen-, beziehungsweise Entwicklungsländern möglich
  • Der Fondsanteilwert kann aufgrund der Zusammensetzung des Fonds und/oder der für die Fondsverwaltung verwendeten Techniken erhöhtes Kursschwankungsrisiko aufweisen

Wichtige Hinweise zu Risiken von Anlageprodukten

Die hier angebotenen Informationen enthalten nur allgemeine Hinweise zu einzelnen Arten von Finanzinstrumenten und -dienstleistungen. Sie stellen die Chancen und Risiken der Anlageprodukte nicht abschließend dar und sollen eine ausführliche und umfassende Aufklärung und Beratung nicht ersetzen. Detaillierte Informationen über Anlagestrategien und einzelne Anlageprodukte einschließlich damit verbundener Risiken, Ausführungsplätze sowie Kosten und Nebenkosten stellt Ihnen Ihre Volksbank eG - Die Gestalterbank vor Umsetzung einer Anlageentscheidung im Rahmen der Beratung zur Verfügung. Desweiteren gelten unsere Nutzungsbedingungen.